Automatische Bodenprobenziehung

Die Lagerhäuser bieten Landwirten und Winzern ein mobiles Service zur Bodenprobenentnahme und Bodenanalyse an, um besten Ertrag mit Dünger nach Maß zu erzielen.

Automatische Bodenprobenziehung © RWA
Beim Bodenprobenservice handelt es sich um eine nützliche Dienstleistung zur Bodenprobenziehung und Bodenanalyse: Die Entnahme der Proben erfolgt über speziell ausgestattete Geländefahrzeuge. Die Fahrzeuge können nach Bedarf im Ackerland, Grünland und im Weinbau eingesetzt werden.

Professionelle Düngung bedarf genauer Informationen über den Nährstoffgehalt im Boden. Mit der Entnahme von Bodenproben können Sie rasch, kostengünstig und nachvollziehbar im Boden vorrätige Nährstoffe bestimmen.

Ein Fachberater in Ihrem Lagerhaus organisiert im Rahmen des Konzepts "Dünger nach Maß" die Bodenprobenziehung und kann aufgrund der Analyseergebnisse einen individuellen Düngerplan erstellen.

So funktioniert die Bodenuntersuchung:

Bodenprobenziehung und Bodenprobenanalyse mit einem Spezialfahrzeug vom Lagerhaus[1494326382187452.jpg]
© RWA
  • Die Proben werden am Acker und im Grünland in 30 cm bzw. in Weingärten in 60 cm Tiefe entnommen.
  • Auf Wunsch können die Ackerschläge und Weingärten (laut AMA Daten) mit Hilfe einer speziellen Software erfasst und die Einstichpunkte via GPS gespeichert werden. Bei der nächsten Bodenuntersuchung können die Proben wieder an der selben Stelle entnommen werden, um den Erfolg der Düngermaßnahmen exakt zu kontrollieren.
  • Für die Analyse werden mehrere Stichproben (ca. 10 - 15, je nach Schlaggröße) gezogen und anschließend von Experten der AGES analysiert.
  • Das Lagerhaus übernimmt den Versand der Proben zur AGES.
  • Nach Erhalt der Ergebnisse kann Ihr Lagerhaus-Fachberater (siehe www.duengerplan.at) gemeinsam mit Ihnen einen Düngerplan erstellen.

Jetzt neu: Quad für spezielle Einsätze

Bodenprobenziehung-Quad[1501666975401916.jpg]
© RWA
Für Kulturen mit engen Reihenabständen oder in sehr unwegsamen Gelände, wo der Pickup nicht fahren kann, kommt unser Quad für die Bodenprobenziehung zum Einsatz. Ideale Einsatzgebiete sind beispielsweise der Wein- und Obstbau. Auf Wunsch auch mit GPS-Aufzeichnung!
 

Dünger nach Maß mit dem Lagerhaus

Mit einer Bodenprobenziehung und Bodenanalyse zum Erfolg[1458053678889638.jpg]
© RWA
Dünger-Mischanlage
Mit der Düngermischanlage an Ihrem Raiffeisen Lagerhaus Standort können wir rasch und flexibel auf gegebene Marktveränderungen reagieren.

Flexible Lösungen
Bedarfsgerechte und individuelle Mischungen können nach der Analyse der Bodenproben durch unsere fachlich kompetenten Mitarbeiter entwickelt und angeboten werden.

Pflanzenbauliche und wirtschafltiche Vorteile:
  • Nährstoffdefizite im Boden werden gezielt ausgeglichen.
  • Der Pflanze stehen alle Nährstoffe in der richtigen Menge zur Verfügung.
  • Überdüngung bzw. Unterversorgung werden vermieden.
  • Durch die bedarfsgerechte Düngung werden Düngerkosten eingespart, die Ressourcen  geschont und der Deckungsbeitrag wird optimiert.
  • Somit sind die Voraussetzungen für einen optimalen Ertrag gegeben.

Fragen Sie unsere Fachberater

Wenn Sie Fragen zur Bodenprobenziehung und Bodenanalyse haben, besuchen Sie Ihr Lagerhaus. Ihr Agrar-Fachberater unterstützt Sie gerne.

Benutzen Sie die Suchmaske, um das Ergebnis auf eine Postleitzahl einzuschränken. Sie können die Karte auch auf den Startzustand zurücksetzen.